Kostenlose Beratung
0 52 44 . 90 50 - 0
... für Alternativen in der Alten- und Krankenpflege

Wohngemeinschaft - Betreutes Wohnen in Rheda-Wiedenbrück

Daheim in unserem Haus "Sitt Op De Deel"

Im Mittelpunkt unserer Hausgemeinschaft steht die Deele des 1622 errichteten Ackerbürgerhauses. Für behagliches Ambiente sorgen zwei offene Kamine. Wie vor 400 Jahren wird auch heute wieder unter dem historischen Rauchfang gekocht. Auf der Galerie befindet sich eine Bibliothek für unsere Bewohner und  deren Gäste. Weitere Räumlichkeiten für das gesellige Leben und die Rückzugsmöglichkeit mit der Familie stehen zur Verfügung. Ein Garten mit Terrasse läd an schönen Sonnentagen zum Verweilen ein.

- Dieses einzigartige Ambiente im Herzen von Rheda-Wiedenbrück steht seit Oktober 2013 nach aufwändiger Renovierung des denkmalgeschützten Fachwerkhauses und Fertigstellung des Neubaus für Menschen mit Pflegebedürftigkeit zur Verfügung!

Unsere Hausgemeinschaft bietet Platz für zwei Wohngruppen. In jeder Wohngruppe leben neun Menschen mit Pflegebedürftigkeit.
Jedes Zimmer verfügt über ein (Not-)Rufsystem, durch das die Bewohner das Pflege- und Betreuungspersonal jederzeit kontaktieren können.
Durch einen Aufzug im verglasten Treppenhaus zwischen Neubau und Fachwerkhaus lassen sich alle Bereiche mühelos erreichen.

Die barierrefreien Zimmer (25-30 qm groß) sind jeweils mit einem Bad mit WC und Dusche ausgestattet.

Leben in der Wohngemeinschaft

In unserem Haus wird die Privatsphäre eines jeden Bewohners respektiert und somit kann jeder individuell entscheiden, in welchem Umfang an gemeinschaftlichen Unternehmungen teilgenommen wird.

Die Mahlzeiten werden jeden Tag frisch zubereitet und können gemeinsam geplant, vorbereitet und eingenommen werden.
Wer kann, hilft beim Kochen, wer möchte, deckt den Tisch, hilft beim Abwaschen oder betätigt sich anderweitig bei der Gestaltung des Zusammenseins.

Wir feiern gemeinsam Geburtstage und sonstige persönliche Anlässe.

Jeden Tag stehen abwechslunsreiche Aktivitäten auf dem Programm, Karten- und Brettspiele, Malen, Basteln und Musizieren, Bewegungsübungen in Form von Gymnastik und Spaziergängen, Ausflüge, Gedächtnis- und Orientierungstraining, Vorlesen, Filmvorführungen (Videos).
Oder die Bewohner sitzen ganz einfach und gemütlich mit der Betreuungs- und Bezugsperson am Tisch und klönen zusammen bei Kaffee und Kuchen.

Umgebung

Unsere Pflegeresidenz liegt im historischen Stadtkern von Wiedenbrück mit all seinen Möglichkeiten des kulturellen Lebens.

Treffpunkt Pflege
Hausgemeinschaft "Sitt op de Deel"
Wasserstr. 17-19
33378 Rheda-Wiedenbrück

Informationen:
Traffpunkt Pflege, Frau Anna Funk
05244 - 90 50 - 0

Für Ihre Fragen sowie weiterer Informationen steht Ihnen
Frau Anna Funk
unter Telefon 0 52 44 - 90 50 - 0 oder per E-Mail
jederzeit gern zur Verfügung.

So finden Sie uns:


Anfahrtsplan berechnen ab (Straße, Ort):